Zahnärztin, Zahntechnikerin, MSc Kieferorthopädie

An jedem Zahn hängt immer auch ein ganzer Mensch!

Slider

Dr. Sara Ganzenmüller

Dr. Sara Ganzenmüller verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Zahnheilkunde. Nach ihrer Ausbildung als Zahntechnikerin studierte sie Zahnmedizin an der Charité in Berlin und an der Universität in Ulm.

Viele Jahre arbeitete sie als angestellte Zahnärztin in verschiedenen Praxen mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten, u.a. in der Kieferorthopädie und in der Oralchirurgie mit Schwerpunkt Implantologie bevor sie sich gegenüber des Hauptbahnhofs Ulm mit dem Konzept der Praxisgemeinschaft in eigener Praxis niedergelassen hat.

Ein ausgeprägtes Interesse hat Dr. Sara Ganzenmüller am naturheilkundlichen Bereich und an ganzheitlicher Therapie. Fortbildungen bedeuten für sie das elementarste Werkzeug, um in ihrem Beruf voran zu kommen, damit sie für ihre Patienten immer auf dem neuesten Erkenntnisstand ist.

Durch ihr Masterstudium in Kieferorthopädie an der Donau-Universität in Krems und die Teilnahme an diversen Fortbildungen z.B. bei Prof. Bumann für Kiefergelenkserkrankungen sowie zahntechnischem Zahnersatz nach Prof. Gutowski bringt sich Frau Dr. Ganzenmüller stets auf den aktuellen Stand der Forschung.

Akademischer Werdegang

  • Dissertation „Therapieoptionen bei iatrogenen Verletzungen der supraaortalen Gefäße“ in der Herz-, Thorax-, Gefäßchirurgie bei Prof. Dr. Orend, Ulm
  • Master of Science MSc, Kieferorthopädie Danube Universität Krems, bei Prof. Müßig
  • Selbständigkeit mit eigener Praxis in Praxisgemeinschaft mit Thomas Röll, Übernahmeanteil von Frau Dr. Jutta Rödel, Ulm
  • Studium an der UCLA (Medizinische Fakultät), Los Angeles (USA)
  • Master of Business Administration (MBA) Weiterbildungsstudium BWL für Mediziner an der Hochschule Neu-Ulm
  • Zahnärztin mit eigener Zulassung
  • 50% Tätigkeit bei Praxis Dr. Beck & Dr. Heilig
  • 50% Tätigkeit bei KFO-Praxis Dr. Hagenmaier, Ulm
  • Assistenzzahnärztin bei Dr. Korukoglu „Spezialist für Implantologie (DGI) und Parodontologie (DGP)“, Neu-Ulm
  • Approbation als Zahnärztin
  • Gesellenbrief / Zahntechnikerin, Hannover

Fortbildungen in der Zahnmedizin

  • Curriculum systemische Kieferorthopädie, GZM, Dr. v. Treuenfels
  • gesamte Fortbildungsreihe der ZSH und Pluradent Reihe
  • Parodontologie und der Einsatz von Emdogain bei Prof. Spahr; von Straumann in Finningen
  • “Der kombinierte festsitzende Zahnersatz mit Konus- und Teleskopverankerungen auf natürlichen Zahnpfeilern und auf Implantaten“, Prof. Dr. Alexander Gutowski; IFG Timmendorfer Strand
  • „Vollkeramische Restaurationen“- neue Behandlungskonzepte und Restaurationsmaterialien unter Einsatz moderner Technologien“; Prof. Dr. Daniel Edelhoff; IFG
  • „Implantatprothetik“; OA Dr. Paul Weigl; IFG
  • „Neue GOZ erfolgreich kommunizieren- Leistungen sichtbar machen“ bei R. Homma, Kommunikationstrainer; ZBV Schwaben
  • Durchmesser reduzierte Implantate- weniger kann mehr sein & „Der absolute Glaube an Dich selbst lässt Dich zum Sieger werden“; Referenten: ZTM Klaus-Jürgen Ehrler, Christa Kinshofer; Straumann in Senden
  • Hospitationstag in der Privatklinik Schloss Schellenstein bei Prof. Khoury über verschiedene Augmentationstechniken; Olsberg
  • “Erfolgreiches Praxismanagement”- Neue GOZ; eazf; München
  • Fluoride- Toxikologie der segenreiche Helfer gegen Karies”; Prof. Dr. Dr. Reichl; München
  • “Zahnmedizinische Leistungen ethisch einwandfrei verkaufen” Dr. Seiler/ Werner Berschneider (Referent), Ulm
  • “Advanced surgical dental implant procedures” bei Prof. Ilana Eli, Head of the School Tel Aviv -University
  • Implantologie-Fortbildung; MIS in Israel; Referent: Prof. Yilderim, DGI
  • Dental Summer: Funktion & Okklusion -Abgesang oder Auferstehung?“; Prof. Dr. A. Gutowski; IFG-Timmendorfer Strand
  • „Funktionsanalyse und -therapie für restaurative Patienten in der Praxis“ bei Prof. Dr. A. Bumann; IFG Timmendorfer Strand
  • Kongress: “Was braucht die Funktion?“ Aktuelle Konzepte einer erfolgreichen Funktionsdiagnostik und Therapie, Referenten: Prof. Dr. A. Bumann, Prof. Dr. M.B. Blatz, Prof. Dr. H Dumfahrt, PD Dr. O. Ahlers, PD Dr. W. Att, Dr. C. Köneke, PT W. Röhrig, ZTM S. Wittkowski von IFG in Köln
  • Thema: “Schaffen Composite neue Probleme?“ Allergien und Toxikologie der Kunststoffe, Prof. Dr. Dr. F.-X. Reichel, LMU, München
  • Kongress mit den Referenten: Prof. Dr. H.Eberspächer, Dr. Dr. C.v. Fournier, Dr. U. Strunz, J. Corssen,S. Hanke, K.Kobjoll, J. Warth, Schwester Teresa Zukic; IFG-Köln
  • Parodontologie: Mundhygiene, Zahnseide, Prof. Dr. U. Schlagenhauf, Würzburg
  • Mundgeruch u. schlechter Atem – der Umgang mit einem Tabuthema, Prof. Dr. A. Filippi, Basel
  • Hybridprothetik in der Implantologie, Dr. N. Salenbauch, DGI
  • Kinderzahnheilkunde – ein Konzept für die Praxis, Dr. Curt Goho
  • Grundlagen der Implantologie und praktische Übungen am Implantatsimulator; Dr. Dr. Schlömer; Ulm